Duisburger Rathausgespräche


Aktuelle Themen finden in unserer Stadt neue Beachtung und Betrachtung: Die Duisburger Rathausgespräche bieten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zum Austausch mit Fachleuten. Mit weiteren Partnern hat die Bürgerstiftung die Rathausgespräche von Beginn an begleitet.

Das Dialogformat in historischen Räumen bringt Bürgerschaft und Fachleute miteinander ins fruchtbare Gespräch. Expertinnen und Experten referieren kurzweilig über ihre Spezialgebiete und stellen sich anschließend den Fragen und Anregungen des Publikums.
Auf Initiative engagierter Menschen werden im Rahmen der Rathausgespräche Themen diskutiert, die die (Duisburger) Welt bewegen. Die Bürgerstiftung Duisburg und die Volkshochschule Duisburg bitten zum vierteljährlichen Austausch.

Die Themen in diesem Jahr lauten:

  • Weil Du arm bist, musst Du früher sterben (09.03.2014)
  • Vom Umgang miteinander. Wie frei sind wir wirklich? (22.06.2014)
  • Stadt-Land-Fluss. Duisburgs Wirtschaft - quo vadis? (14.09.2014)
  • Kunst. Lust, Last oder Lebensmittel? (14.12.2014)

Mitgemacht:
Wer im großen Ratssaal jeweils ab 11 Uhr kostenlos teilnehmen möchte, melde sich bitte telefonisch (0203/ 283 22 06) oder per Email (j.mascherrek(at)stadt-duisburg.de) an.
Unterstützen Sie mit Ihrer Spende
die Duisburger Rathausgespräche.

Kooperationspartner:
VHS Duisburg