Die Stiftung JeKi

Jedem Kind ein Instrument ist ein Programm der Kulturstiftung des Bundes, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Zukunftsstiftung Bildung in der GLS Treuhand e.V. unter Beteiligung der Kommunen des Ruhrgebiets, privater Förderer und der teilnehmenden Familien. Es ist ein Kooperationsprojekt mit der Kulturhauptstadt Europas Ruhr 2010.

Die gemeinnützige Stiftung Jedem Kind ein Instrument

Das JeKi Programm wird getragen von der gemeinnützigen Stiftung Jedem Kind ein Instrument. Sie koordiniert die Konzeption und den Ablauf in enger Zusammenarbeit mit den teilnehmenden Musikschulen.

In Duisburg ist der Programmpartner die Niederrheinische Musik- und Kunstschule der Stadt Duisburg. Öffentliche Gelder regeln den Betrieb des Programms im gesamten Ruhrgebiet. Die Stiftung Jedem Kind ein Instrument unterstützt die Finanzierung der Instrumente mit 50% der Instrumentenkosten. Jeder in Duisburg für ein Musikinstrument eingesetzte Euro wird durch die Stiftung verdoppelt.