Tag der Kinderbetreuung – wir sagen Danke!


Unmittelbar nach dem Muttertag wird am 13. Mai zum 2. Mal bundesweit der Tag der Kinderbetreuung gefeiert. Diese zeitliche Nähe ist bewusst gewählt, da neben dem familiären Umfeld in Tagespflegeeinrichtungen oder Kindergärten ein weiterer großer Beitrag für die Zukunft unserer Kinder geleistet wird: Bildung, Erziehung und Betreuung.

Wir als Bürgerstiftung Duisburg schließen uns gerne und mit voller Überzeugung dem großen Dankeschön an, das allen Kinderbetreuerinnen und -betreuern gebührt. Sie leisten eine wertvolle und nicht zu unterschätzende Arbeit, die den Kindern und deren Familien guttut. Die Kleinen knüpfen soziale Kontakte, lernen von anderen, werden körperlich und psychisch gefördert, bekommen kreative Anregungen und erreichen eine gewisse Selbstständigkeit. Den Eltern, im Speziellen den Müttern, ist es möglich, wieder in den Beruf einzusteigen, das Familienleben besser zu meistern und etwas mehr Zeit für sich zu haben.

In unserer Heimatstadt Duisburg setzen wir uns als Bürgerstiftung für das Wohl aller Menschen ein, wobei Kinder eine wichtige Rolle spielen. Frühe Hilfe, DU bist willkommen oder Erste LESEräume sind Projekte, die wir konkret für Familien entwickelt haben. Unsere Arbeit ist auch deshalb möglich, weil wir unsere Sprösslinge täglich in liebevolle, engagierte und professionelle Hände geben können. Herzlichen Dank an alle Betreuerinnen und Betreuer!

Informieren Sie sich hier über den bundesweiten Aktionstag: www.tag-der-kinderbetreuung.de.