Duisburg. Aber sicher!


Uns liegt Duisburg am Herzen und die Sicherheit aller, die sich auf unseren Straßen bewegen. Besonders schwache Verkehrsteilnehmer wie Kinder und Senioren müssen besser geschützt werden. Deshalb engagieren wir uns als Bürgerstiftung Duisburg intensiv bei "Duisburg. Aber sicher!"

Das Bündnis bündelt Verkehrserziehung und Information und verbessert aktiv die Verkehrssicherheit durch Kampagnen und Maßnahmen. Neben uns engagieren sich hier Polizei Duisburg, DVG und Stadt Duisburg unter Beteiligung des Ordnungsamtes und des Amtes für Stadtentwicklung und Projektmanagement. Das Bündnis ist Mitglied im "Netzwerk Verkehrssicheres Nordrhein-Westfalen", einer Initiative des Ministeriums für Bauen und Verkehr des Landes NRW.

Informieren Sie sich über folgende Maßnahmen:


Hier finden Sie Standorte und Auswertungen unserer Speed Displays.

Jede Unterstützung, sei es durch gute Wünsche, finanzielle Hilfe oder Mitarbeit, ist sehr willkommen. Wir freuen uns über Ihre E-Mail an info(at)buergerstiftung-duisburg.de oder Ihren Anruf unter 0203/ 393 88 86.