Der sichere Schulweg

Zum Schulstart in NRW kümmern wir uns als Bürgerstiftung Duisburg explizit um die schwächsten Verkehrsteilnehmer: die Kinder. Tipps und Hinweise für Familien liefert unsere Broschüre mit dem Titel "Ein sicherer Schulweg ist kinderleicht". Damit lernen Groß & Klein, wie man Unfälle vermeidet.

Um Kinder vor den Gefahren im Straßenverkehr zu schützen, sollten drei goldene Regeln beachtet werden:

  1. Ein gutes Vorbild sein
  2. Eine sichere Strecke gemeinsam einüben
  3. Das Kind sichtbar machen


Verschiedene Verkehrssituationen werden anhand von Fotos sowie einfachen Erklärungen analysiert und das sicherste Verhalten angegeben. Die Broschüre kann von den Duisburger Grundschulen kostenlos zur Verteilung bestellt werden. Ihr persönliche Ausgabe können Sie gern im Projektbüro abholen.

Mitgemacht:
Natürlich hat die Erstellung der Broschüre Kosten verursacht. Gern nehmen wir Spenden an, um diesen und die anderen Bereiche der Verkehrssicherheit in Duisburg auszubauen.

Unsere Netzwerkpartner bei "Duisburg. Aber sicher!":
Polizei Duisburg, Duisburger Verkehrsgesellschaft, Stadt Duisburg und Duisburg Marketing.