Lern-Mal-Verkehr: Duisburger Verkehrsheft für die 1. Klasse


Viel Aktion dank malen, schneiden und kleben, kaum Text für die Erstklässler, typische Straßenszenen und eingängige Merksätze: Das Arbeitsheft des Netzwerkes "Duisburg. Aber sicher!" passt sich genau den Bedürfnissen und Fähigkeiten der I-Dötzchen an.

Die Bürgerstiftung Duisburg hat mit dem Aktionsbündnis "Duisburg. Aber sicher!" wichtiges Unterrichtsmaterial für Grundschüler auf den Weg gebracht. Das verkehrssichere Verhalten kann von den Kindern im Unterricht oder Zuhause geübt werden, während die Großen in den Fußnoten Erklärungen zu den jeweiligen Szenen erhalten.

Mitgemacht:
Natürlich nehmen wir Spenden an, um diesen und die anderen Bereiche der Verkehrssicherheit in Duisburg auszubauen.
Holen Sie sich gern ein Exemplar in unserem Projektbüro ab.

Unsere Netzwerkpartner bei "Duisburg. Aber sicher!":
Polizei Duisburg, Duisburger Verkehrsgesellschaft, Stadt Duisburg und Duisburg Marketing. Die große Redaktionsrunde wurde in diesem speziellen Fall ergänzt durch die Verkehrserziehungskoordinatorinnen der Grundschulen, dem Zeichner Dirk Pietrzak und der Redakteurin Ariela Cataloluk.