Initiative Transparente Zivilgesellschaft


Die Bürgerstiftung Duisburg folgt der freiwilligen Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und veröffentlicht deren Vorgaben gemäß folgende Angaben:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation
Name: Bürgerstiftung Duisburg gemeinnützige AG
Anschrift: Flachsmarkt 12, 47051 Duisburg
Gründungsjahr: 2004

2. Satzung und Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Ziele unserer Organisation: Die Bürgerstiftung Duisburg in der Rechtsform einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft will zum Stiften anstiften. Sie will erreichen, dass die Bürger und Wirtschaftsunternehmen im westlichen Ruhrgebiet mehr Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens übernehmen. Dies soll zum einen durch das Einwerben von Zustiftungen und Spenden geschehen, die die Bürgerstiftung in die Lage versetzen, regionale Projekte insbesondere aus den Bereichen Jugend, Kultur und Soziales zu fördern.

Zum anderen sollen die Bürger motiviert werden, sich ehrenamtlich und mit ihren Ideen in der Bürgerstiftung und den von ihr unterstützten Projekten zu engagieren.
Auch soll durch die Bürgerstiftung die Zusammenarbeit der in Duisburg bereits tätigen gemeinnützigen Stiftungen, Vereine und Bürgerinitiativen befördert werden. Stiftungsziel ist es, in Duisburg und seinem Umfeld Kräfte der Innovation zu mobilisieren, zu bündeln und auf diese Weise das Gemeinwesen insgesamt nachhaltig zu stärken. Unsere Satzung können Sie hier einsehen.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
Die Bürgerstiftung Duisburg gemeinnützige AG (Steuernummer 109/5852/0517) ist nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Duisburg-Süd vom 19.12.2016 von der Körperschaftssteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger
Vorstand: Jörg Löbe (Vorsitzender), Klaus Becker, Herbert Schulz
Aufsichtsrat: Frank Wittig (Vorsitzender), Gabriela Grillo, Alexander Fliess, Markus Micken, Dr. Peter Müller-Peddinghaus, Petra Weis.

Weitere Informationen zu den Strukturen und Organen unserer Stiftung finden Sie in der Satzung ab Punkt III.

5. Tätigkeitsbericht
Informationen über unsere aktuellen Projekte finden Sie in unserem Internetauftritt unter Projekte. Informationen zu den finanziellen Aufwendungen für Projekte im vergangenen Geschäftsjahr entnehmen Sie bitte dem Jahresabschlussbericht und dem Bericht des Aufsichtsrates.

6. Personalstruktur
Die Aufsichtsräte und Vorstände üben ihre Tätigkeit wie in den Vorjahren ehrenamtlich ohne Vergütung aus.
Hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender ist Jörg Löbe. Er wird im Sekretariat unterstützt von Heide Marie Köhn und Dora Witkowska. Desweiteren betreut Ariela Cataloluk den Bereich Presse und PR und Tobias Stein das Projekt "Patenschaften für Geflüchtete".

7./8. Mittelherkunft/Mittelverwendung
Die Mittelherkunft und Mittelverwendung im Detail entnehmen Sie bitte unserem Jahresabschlussbericht.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
Die gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten besteht seit dem Geschäftsjahr 2009 mit der EG DU Entwicklungsgesellschaft Duisburg mbH.

10. Großspenden
Wir empfangen keinerlei Großspenden, die 10% oder mehr Prozent unseres Spendenvolumens ausmachen, weder von juristischen noch von natürlichen Personen.

Informieren Sie sich hier über die Initiative Transparente Zivilgesellschaft.