Die Ehrenamtskarte in Duisburg


Bei der Bürgerstiftung Duisburg wissen wir zu gut, wie wichtig Ehrenamt ist: Daher stellen wir gern unsere Arbeitskraft für alle Ehrenamtlichen in Duisburg im Rahmen der Ehrenamtskarte zur Verfügung.

Die Stadt Duisburg beteiligt sich mit Freude und Überzeugung an der Idee der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Die Karte ist Ausdruck der Wertschätzung für den großen ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürgern und verbindet dies mit vergünstigten Angeboten öffentlicher, gemein-nütziger und privater Einrichtungen. Welche das aktuell sind, sehen Sie hier.

Ehrenamtliche aus Duisburg können die Karte bei uns beantragen, wenn sie wenigstens fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr auf ihr Ehrenamt ohne finanzielle Entschädigung verwenden. Das Formular steht hier als Download für Sie bereit.

Den ausgefüllten Antrag senden Sie bitte an die Bürgerstiftung Duisburg, Flachsmarkt 12, 47051 Duisburg. Wir prüfen Ihre Angaben und benachrichtigen Sie, wenn Ihre persönliche Ehrenamtskarte vorliegt. Allgemeine Informationen finden Sie auf der Internetseite des Landes www.ehrensache.nrw.de oder im hier hinterlegten Flyer.
Jede Unterstützung, sei es durch gute Wünsche, finanzielle Hilfe oder Mitarbeit, ist sehr willkommen.Wir freuen uns über Ihre E-Mail an info(at)buergerstiftung-duisburg.de oder Ihren A nruf unter 0203/ 393 88 86.

Kooperationspartner: