Kantpark

Flüchtlinge



Eine Sommernacht in Oberhausen fürs Ehrenamt

Theaterfreunde aufgepasst: Die Bürgerstiftung Duisburg legt Ihnen eine Veranstaltung ans Herz. Die Voraussetzungen sind eine Ehrenamtskarte und ein bisschen Glück.

Es geht um die Verlosung von Freikarten für die Aufführung des Schauspiels „Eine Sommernacht“ von David Greig und Gordon McIntyre. Sie findet am Samstag, 28. Mai 2016, 20.00 Uhr, in der b.a.r des Theaters Oberhausen statt. Interessierte Ehrenamtskarten-inhaber/innen können sich bis zum 18.05.2016 unter Tel.: 0211 / 837 – 2392 oder per Mail: karina.conconi@mfkjks.nrw.de um die Freikarten bewerben.

[weiterlesen]



Mercator Matinée: Am Anfang war Ada

Die "Erfindung der Software" und die erste Programmierung sind ihr zuzuschreiben: Ada Lovelace. Um sie drehten sich die spannenden Ausführungen von Doreen Hartmann, ihres Zeichens Kuratorin im Heinz Nixdorf MuseumsForum. Die Bürgerstiftung freute sich über die Matinée.

Um 11.15 Uhr startete diese besondere Mercator Matinée im Kultur- und Stadthistorischen Museum. Die Entwicklung der Ada Lovelace zu einer selbstbewussten Wissenschaftlerin jenseits der gesellschaftlichen Regeln und weitere Pionierinnen der Computergeschichte standen im Fokus.

[weiterlesen]



Verlosung für InhaberInnen der Ehrenamtskarte

Mit ein bisschen Glück sind Sie dabei: Für das Finale des Niederrheinischen Kabarettpreises „Das Schwarze Schaf“ am 7. Mai 2016 gibt es Karten zu gewinnen. Alle Menschen, die eine Ehrenamtskarte besitzen, können ganz einfach ihr Glück versuchen.

Interessierte Ehrenamtskarteninhaber/innen können sich bis zum 27.04.2016 unter Tel.: 0211 / 837 – 2392 oder per Mail: karina.conconi(at)mfkjks.nrw.de um die Freikarten bewerben. Wir als Bürgerstiftung Duisburg drücken Ihnen fest die Daumen.

[weiterlesen]